Snake

von Simon Fabian und Zwanger Jonas.

Die Idee basiert auf dem Handyspiel das wir als eines der ersten Spiele auf einem Handy (Tastenhandy) spielten, Snake. In Snake geht’s es um eine Schlange, die in einem Feld schlängelt, um Apfel zu fressen, um länger zu werden. Dabei darf sie sich aber nicht selbst kreuzen bzw. sich „beißen“. Das Ziel ist es die Schlange so groß zu werden zu lassen, dass sie kein Feld mehr größer werden darf.

Steuerung:  Die Schlange bewegt sich in 4 Richtungen: (Oben, Unten, Links, Rechts) Die jeweilige Pfeiltaste auf dem Numpas steuert die Richtung