Physik und Chemie


KOHLENSTOFF

Kohlenstoff ist das wichtigste Element der Biosphäre, es ist in Lebewesen nach Sauerstoff nach Gewicht das häufigste Element. Geologisch dagegen zählt es nicht zu den …
Weiterlesen

ATMOSPHÄRE UND KLIMA

Die Atmosphäre ist die flache Gashülle der Erde und liegt in 400m Höhe und geht dann in den Weltraum über. Die Atmosphäre wird in unterschiedliche …
Weiterlesen

ERDÖL

Erdöl besteht aus Meeresorganismen (Plankton), die starben, absanken und auf dem Meeresboden von Sedimenten bedeckt wurden. Durch Absinken der Sedimente wurden dieses organischen Materialien für …
Weiterlesen

ALKOHOL UND DESSEN WIRKUNG

Alkohol (Ethanol) ist ein Zellgift, das verheerende Folgen für den menschlichen Organismus haben kann, gäbe es da nicht einen raffinierten Abbauprozess, der langsam dafür sorgt, …
Weiterlesen

ENERGIE BEI CHEMISCHEN REAKTIONEN

hemische Reaktionen sind Stoffumwandlungen bei denen Teilchen umgeordnet und chemische Bindungen gespalten und neu geknüpft werden, wodurch neue Stoffe mit neuen Eigenschaften entstehen. Die Umordnung …
Weiterlesen

Treibhauseffekt

In Form von Photonen erreicht energiereiche, elektromagnetische Strahlung, welche von der Sonne emittiert wird, die Erdoberfläche. Die an der häufigsten vorkommenden Wellenlänge dieser Photonen liegt …
Weiterlesen

Ozon und Ozonloch

Ozon und Ozonloch Die unterste Schicht der Atmosphäre der Erde, die Troposphäre, enthält etwa 90 Prozent der Luft. Sie ist in unseren Breitengraden nur etwa zehn …
Weiterlesen